Landesmeisterschaft 2018

Am Wochenende fanden in Innsbruck die Landesmeisterschaften statt.
Die Söller waren mit 13 Schützen am Start.
Am Samstag hieß es für unseren Jungen (Feyersinger Matthias, Mayr Roman, Stöckl David und Wohlschlager Andreas) früh aufstehen. Leider konnten nicht alle an ihre Trainingsleistungen anknüpfen platzierten sich aber teils im guten Mittelfeld.
Am Nachmittag waren die SeniorInnen und Jungschützen am Start.
Kircher Christine und Embacher Martin holten sich den Vizelandesmeistertitel, Grabner Dieter erreichte Rang 8.
Bei Bindhammer Alexander und Werlberger Marco verlief der Wettkampf nicht ganz nach Wunsch und somit befinden sich sich im Mittelfeld.
Am Sonntag gingen die Damen (Embacher Sonja, Bindhammer Edith) und Herren (Zott Georg) an den Start. In einem spannenden Finale eroberten Georg und Sonja die Silbermedaille, Edith wurde 7te.

Den Landesmeister mit der Mannschaft holten sich Georg, Sonja und Edith mit 20 Ringen vor Münster und Bruckhäusl.

Bei der Landesmeisterschaft der Pistolenschützen die am 24.2.18 in Innsbruck stattfand waren Lackner Thomas und Schiestl Tobias am Start.
Thomas erzielte mit einem super Ergebnis den 3. Platz und Tobias den 5. Rang in Juniorenklasse.

Alles in allem waren es erfolgreiche Landesmeisterschaften. Wir gratulieren allen recht herzlich zu ihren Leistungen.